6/26/2012

19 Comments

Where 'dem Gurls at?

.... in Sharm el Sheikh, Egypt!
Jaaaa es war wie schon erwähnt einfach der Hammer und ich liebe meine Süßen so sehr und bedanke mich für diesen unvergesslichen, lustigen Urlaub!
Über 700 Bilder, ein Urlaubsvideo und eine schöne Bräune (okay bei manchen eher ein Sonnenbrand ;) ) sind das Ergebnis von unserem Trip.
Ich habe euch mal meine liebsten Bilder rausgesucht. Die Qualität ist nicht der burner, da ich auf keinsten meine Spiegelreflex mitnehmen wollte, aber absolut ausreichend um sich an die tolle Zeit zu erinnern.

... in Sharm el Sheikh, Egypt!
Yeaaa like mentioned before, we had a blast and I love my girls so much and like to say thank you for this amazing, unforgettable and funny vacation!
Over 700 pictures, one vacation video and a lovely tan ( okay some rather got a a sunburn ;) ), this is the result of our trip.
I chose my favorite pictures for you. The quality isn't the best, cause I did not want to take my good Canon with me, but enough for remembering those good days.



Top H&M, Skirt Noname - ebay, Bag ZARA

Top New Yorker, Peplum Skirt Nasty Gal


6/25/2012

3 Comments

Back in Action!

Heyaa meine Chicks !
Bin seit gestern wieder im Lande - mein Urlaub in Ägypten war der hammer! Oh man wir hatten eine so tolle Zeit... aber natürlich kommt einem rückblickend die Woche eher wie zwei Tage vor... wir wollten echt garnicht mehr das Hotel verlassen :(
In meinem nächten Post gibts für euch natürlich Bilder!
Ich muss sagen, eine Woche lang meinen Blog nicht checken zu können war schon ein bisschen die Qual haha - es hat sich so viel getan und ich muss jetzt noch so viel nachholen!

Ich wurde letzte Woche zwei mal gefeatured. Einmal auf einem Blog, den ich sehr gerne lese, unzwar von der dahi, da ich bei ihrer Blogvorstellungsaktion ausgewählt wurde.
Und ein Interview mit mir wurde auf einer supercoolen neuen Shoppingseite, ähnlich wie Kleiderkreisel, veröffentlicht.
Ich habe mich soo sehr darüber gefreut und möchte mich nochmal dafür bedanken! xx
Schaut doch mal rein :)


Heyaa my chicks!
I arrived yesterday back in Germany - my vacation in Egypt was amazing! Oh man, we had such a lovely time ... but of course the whole week passed by so quickly... we really did not want to leave the hotel :(
I must admit, not being able to check my blog for one week was kind of a torture for me haha - there are so many new things and comments and I need to catch up with a lot of things now.

During the last week, I was featured two times! First in one blog, which I really love to read by an amazing girl called dahi. 
And also an interview with me was published on this new, cool shopping site, which is similar to the German well-known site Kleiderkreisel.
I am soo happy about the features and want to say thank you! xx
Have a look :)




6/15/2012

28 Comments , , , , ,

15th of June

Heya ihr chicksss (:
Heute Abend  gehe ich auf den Abiball unserer Partnerschule... hab mich extra frühzeitig fertig gemacht um noch ein paar Bilder für euch zu machen :)
Ich hab extra keine Killer-Heels angezogen, da heut ordentlich abgedanct wird und ich nicht umbedingt mit Fußschmerzen dabei zugucken möchte haha.
Mein eigener Abiball ist übrigens am 06.Juli ... mein Kleid werdet ihr dann erst sehn....

MORGEN fahre ich mit meinen 9 wunderbaren Freundinnen in den Urlaub - Abireise quasi, nur ohne den Rest meiner Stufe.... Wir fliegen für 7 Tage nach Ägypten und ich kanns noch kaum glauben dass es nur noch nach einmal schlafen soweit ist! Leider werde ich in der Zeit auch nichts neues posten können, aber wenn ich wieder komme erwarten euch 'ne Meeeeeeeenge Bilder und Outfits.

Achja und vergesst mein Giveaway nicht .... ;)


Heya you chicksss :)
Tonight I am going to the prom of our partnerschool... I got dresses and finished earlier just to take some pictures for you guys :)
I decided not to wear killer-heels, because everybody's going to dance all night long and I surely did not want to sit and watch the whole time with hurting feet haha.
My own prom is on the 6th of July...you will get to see my dress on that day then....


TOMORROW I'm going on holiday with my beautiful 9 friends - it's our graduation-vacation you could say, just without the rest of my grade... We will stay 7 days in Egypt and I still cannot belive that our trip is staring finally tomorrow! Sadly I won't be able to post new stuff, but you can surely expect loads of pictures and Outfits when I return!



Biker Jacket Georges Rech, Clutch ASOS, Dress ZARA, Shoes Tamaris


6/14/2012

32 Comments

GIVEAWAY!

So meine wunderbaren 228 Stammleser in GFC und 37 per Bloglovin!
Ihr macht mich echt super glücklich und ich freue mich immer so sehr über eure Kommentare! :)
Deshalb möchte ich jetzt was an euch zurückgeben.

Ein Giveaway gesponsert von STYLEFRUITS !


Ich habe mich für diese Geldbörse/Clutch von der Marke Nica entschieden, da sie so schön sommerlich und die Farbe Koralle in Kombination mit dem Stroh einfach super schön und im Trend ist. Innendrin gibts Kartenfächer, ein kleines Fach mit Reißverschluss und noch genügend Platz für anderen Kram, deshalb kann man die auch so schön als Clutch benutzen :)


Okay, hier sind die Regeln für die Teilnahme:

1. Seid, bzw. werdet Leser meines Blogs via Google Friend Connect
2. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post

Yesss, und das wars auch schon :)
Ich werde am 01.07.2012 dann den Gewinner per random.org ermitteln und euch direkt bescheid sagen!
Viel Erfolg !

Participation restricted to people from Germany!






6/13/2012

7 Comments , , , , ,

Flower vs. Spikes Headband

Blumen- und Spikehaarbänder sind momentan echt super beliebt.
Während die eine Variante eher feminin, verspielt und boho ist, ist die andere mehr rockig, aggressiv.
Ich selbst trage nicht gerne Haarbänder - das würde ein Disaster mit meinen Haaren ergeben, aber ich persönlich mag die Spikehaarbänder lieber, da mir die Blumenhaarbänder irgendwie zu süß sind und irgendiwe nicht zu mir passen find ich :)

Welchen Stil findet ihr besser?

Flower and spikes headbands are super popular at the moment.
Whereas the one version is very feminin, playful and boho, the other one is rocky and kinda aggressive.
I dont really like wearing headbands, cause they would cause a mess with my hair, but personally I like the spikes headbands more, cause the flower ones just too sweet and wouldn't really suit me I think.


Which Style do you like more?




6/12/2012

27 Comments ,

11th of June

Heyaaa meine Guten!
Da heute das Wetter so einigermaßen gut war und die Sonne sich ein bisschen blicken lassen hat,  musste ich mich auch dementsprechend anziehen: sommerlich :)
Die Hose habe ich ja vorletzte Woche bei Zara gekauft und die Clips am Kragen hab ich auf 'nem Flohmarkt gefunden.
Heute habe ich auch zum ersten Mal meine DIY Chanel Tasche angehabt und ich liebe dieses Teil einfach, bin total stolz drauf haha ... wurde heute sogar in der Stadt gefragt woher die ist :))
Und achja, das ist hier wohl auch das erstes Bild von mir mit glatten Haaren... ich fühl mich dann immer wie ein komplett anderer Mensch... früher habe ich meine Locken gehasst, aber mittlerweile habe ich sie akzeptiert und immer wenn ich keine Lust mehr auf Wuschel hab, kill ich die mit 'nem Glätteisen. Haarprobleme halt, man will immer das, was man nicht hat !



Heyaaa you guys!
The weather was kinda okay today, the sun was shining a few times, so of course I took the chance to wear a colourful summer outfit :)
I bought those Jeans two weeks ago at Zara and found the collar clips at a thrift shop.
Today, I wore my DIY Chanel Bag for the first time and I must admit, I totally love it, so proud of it haha... even somebody in the city asked me today where I got it from :))
And yea, I think this is the first picture you guys see me with straight hair... i always feel like a completely different person without my curls... I used to hate them, but right now I'm okay with them and accept them. So everytime my hair annoys me, I kill the curls with a straightener. Hairproblems you know, every girl has them, cause you always want, what you dont have !

Shirt Urban Outfitters, Jeans Zara, Shoes River Island
DIY Bag

Necklace Bijou Brigitte
Watch Yves Camani


6/10/2012

5 Comments

Outfits of the Week #5

Es ist Sonntag, also Zeit für meine Outfits of the Week :)
Ich glaube, ich mochte diese Woche unbewusst die Farben orange und gelb....
Und yayy ich hab's endlich hinbekommen eine About Seite zu erstellen! Könnt ja mal reinklicken ...



It's Sunday! So time for my Outfits of the Week :)
I think, this week i liked unconsciously the colours orange and yellow ...
And yayy I finally managed to make an About page! If you like, have a look ...

http://lookbook.nu/asymetria
http://lookbook.nu/albaoc
http://lookbook.nu/withlovemia
http://lookbook.nu/kristinegee
http://lookbook.nu/user/322729-Ella-K
http://lookbook.nu/analisanguyen
http://www.chictopia.com/Maryse68
http://lookbook.nu/satisfashionn
facebook.com/fashionismydrug


1 Comments

Blabla update

Only German Post

Wunderschönen guten Abend meine 223 Sugarpies! :))
Die letzten zwei Tage waren einfach super stressig und ich musste mich um ganz viel nerviges Zeug kümmern... aber ab morgen geht's wie gewohnt weiter mit täglichen Blogeinträgen von mir yayyy
Ich hatte ja letzte Woche zur Feier meiner 100 Sugarpies angekündigt, dass ein Giveaway anstehen wird... und das tut es noch immer ! Ihr vermehrt euch aber so unglaublich schnell dass ich garnich mehr hinterher komme!
Also freut euch schonmal nächste Woche auf ein Giveaway...
Jedoch habe ich beschlossen meine Blogvorstellungsaktion zu verschieben bis nach meinem Urlaub Ende Juni, damit ich ordentlich Zeit habe eure Blogs durchzuschauen.

Ansonsten gibts heute leider nur was unproduktives mir:
Wie hammer lustig war der Auftritt von Jorge Gonzales mit seinem eigenen Song (!!) beim Finale von Germany's next Topmodel? So ein Spinner ...



6/07/2012

26 Comments , , , , , ,

7th of June

Wooooooooooop hier eben noch mein heutiges Outfit mit der Zara Hose, die ich letzte Woche gekauft hab. Außerdem trage ich meine absolute Lieblingstasche von Topshop :)

Wooooooooooop, here is my Outfit of the Day. I'm wearing the Zara Pants I bought last week and my favourite bag from Topshop :)
Cut Out Top ASOS, Pants ZARA, Shoes Primark, Bag Topshop



5 Comments

Style Inspiration: Pretty Little Liars

Seit letztem Jahr verfolge ich diese super nice Serie "Pretty Little Liars".
Es geht um vier Schülerinnen, die eines Sommers miterleben mussten wie die fünfte aus ihrer Clique während einer Übernachtung in einer abgelegenen Hütte verschwindet und ein Jahr später tot aufgefunden wird. Seit dem kriegen die vier immer anonyme Psychoterror SMS signiert mit "-A". Die Person(en), die sich hinter -A verstecken, kennen alle Geheimnisse der Mädels, auch diese, die eigentlich nur ihre verschwundene Freundin wissen könnte.
Naja auf jeden Fall machen die sich halt auf die Suche nach -A.
Super spannend, mit neuen, guten Schauspielern und auch heißen Typen... ABER auch eine super Inspirationsquelle in Sachen Mode. Klar, Sendungen wie Gossip Girl oder 90210 bieten auch gute Inspirationsquellen... die find ich aber scheiße ;)
Pretty Little Liars gibts noch nicht mit deutscher Synchronisierung und steht momentan bei Staffel 2. ... also nur zu empfehlen ;)


Since last year I am watching this really nice series called "Pretty Little Liars".
It's about four students, who have to witness the disappearance of their 5th group member during a sleepover in a quite remote hut. One year later, her dead body is found and since then the four girls receive anonymous, threatening texts with the signature "-A".
The person(s) hiding behind "-A" know all the secrets of the girls, even those that actually only their dead friend could have known.
Anyway, now the girls are trying to find out who -A is.
Very thrilling series with new upcoming actors and many hot guys... BUT also a very good inspiration when it comes to fashion. Of course, series like Gossip Girl or 90210 are also good inspiration sources... but I think they suck.
I bet most of my English readers already know the series, but there is still no German synchronizing.. so therefore I recommend it for my German readers ;)





6/06/2012

6 Comments , , , ,

Trend: All white!

Colourblocking, Blumenprints, Neonfarben ... diesen Sommer wird's echt bunt getrieben. Manchmal kann es da einem echt schon zu viel werden.
Umso schöner finde ich den All-white bzw White-in-white Look.
Simpel, minimalistisch und trotzdem außergewöhnlich wie ich finde... und perfekt für Tage an dem man einfach kein Lust auf Farben hat.
Fashion Blogger, NastyGal und das Lookbook von Zara vom Juni zeigen da ein paar Varianten.
Wenn man jedoch nicht auf Farbe verzichten will, kann man die Accessoires in bunt wählen und zum Hingucker machen.
Ich selbst bin eigentlich auch nicht so der Typ, der auf Buntes steht... wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, muss ich immer irgendwas schwarzes tragen... Im Laden greif ich auch immer direkt zum Schwarzen.... Aber naja für diesen Sommer habe ich mir vorgenommen ein bisschen bunter rumzulaufen :) ... immerhin hab ich schon 'ne organgene Hose! haha

Colourblocking, Floral Prints, Neon colours... this summer is really all about who wears most colours in one outfit. Sometimes, those trends can just get too much.
Therefore I really like the all-white or white-in-white look.
Its simple, minimalistic and at the same time special ... perfect for those days where you just dont want to wear any bright colours. 
Fashion bloggers, NastyGal and Zara's Lookbook from June show some ways to wear this trend.
If you, however, desperately need some colours, you can simply choose coloured accessories, which will catch the attention.
Actually I am also not really the type of person who loves colourful clothing... you may noticed in my previous outfit posts that I always need to wear something black! While shopping, I just tend to always grab the black thing, cause to me, it always looks best.
Anyway, this summer I am really trying to wear some more colours... I mean, at least I already have orange pants! haha

Velour Magazine
Zara Lookbook Juni

NastyGal

Lookbook.nu


6/05/2012

25 Comments , , , ,

5th of June

Wie (vor ein paar Wochen..) angekündigt, gibt's ein Outfit zu meinen DIY Shorts

As promised ( some weeks ago...), here is one outfit with my DIY Studded Shorts

Dress worn as a top Monki, Chiffon Jacket Monki, Shorts DIY

Sunglasses vintage, from my Grandma
Strümpfe Primark, Schuhe ASOS

PS: Ich arbeite in der Tat an einer About Seite ! Wird noch diese Woche was hoffentlich :)
PS: I am actually working on a About page! It's going to be done by the end of the week hopefully. :)

6/04/2012

23 Comments , , , ,

DIY Classic Chanel Bag à la Thursday Friday

In der letzten Woche hatte ich wieder ein neues DIY Projekt am laufen.
Inspiriert wurde ich von den Stofftaschen mit Taschenaufdruck von Thursday Friday.
Dabei handelt es sich nicht um irgendwelche Taschen, sondern um Klassiker, wie zB. der klassischen  Steptasche von Chanel oder der Kelly Bag von Hermès.
Ich finde die Idee einfach super genial, war aber auf keinsten bereit für eine Stofftasche über 100€ Euro auszugeben. Es gibt den Aufdruck jedoch noch auf kleineren Taschen oder Geldbörsen für weniger Geld aber ich hatte mehr Bock auf 'ne kleine DIY Aktion :)

During the last week I was working on a new DIY project.
I was inspired by the canvas bags with bag-print by Thursday Friday.
They don't just print any bags... they have chosen the classics, timeless ones, which everyone is going crazy about, like for example the Classic Chanel one or the Kelly Bag by Hermès.
I think the idea is genius, but I wasn't really ready to pay over 100€ for a textile bag! I mean, Thursday Friday also sells smaller bags and purses with the print for less money, but I was already up for some DIY action. :)


You can buy them at ASOS: Balenciaga - Hermès . Chanel

Okay wie bin ich vorgegangen?
Ich habe mir bei Spreadshirt einen Jutebeutel mit Chanel-Bag Aufdruck(Google...)  bestellt. Habe jedoch das Chanel-Zeichen mit Photoshop übermalt, da ich keine Lust auf Copyright Probleme o.ä. hatte.  Dann habe ich von einer alten Tasche von mir den Träger abgemacht und an den Jutebeutel befestigt. Solche Ketten kann man aber bestimmt auch irgendwo kaufen.
Da ja nun kein Chanel-Zeichen auf der Tasche ist, habe ich einfach einen schönen Knopf gekauft und angenäht.
Also mir gefällt das Ergebnis :) Gesamtpreis liegt bei unter 15€.

Was sagt ihr dazu?

Alright, this is how I did it:
I ordered a textilebag from this German website called Spreadshirt with Chanel-bag print(Google..). I removed the Chanel sign, cause I did not want to have any copyright troubles or so. Then I took the chain from an old bag of mine and attached it to the bag. Probably you could also buy those chains somewhere.
As there is no Chanel sign anymore, I bought a nice button instead.
I really like the result and the overall price was under 15€.

What do you think?




Neuere Posts Ältere Posts